Wanderurlaub – Wandern im Harz

Der Harz, das höchste Gebirge Norddeutschlands, zieht sich durch Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und verspricht ein grenzenloses wandern. Der Nationalpark, der Geopark und die vielen Wanderwege laden zu einem unvergesslichen Urlaub ein. Es gibt viele verschiedene Wanderwege auf denen einem die Schönheit der Natur zu Füßen liegt. Der Harzer-Hexen-Stieg zieht sich von Ost nach West, rund hundert Kilometer lang und über den Brocken, den höchsten Berg des Nordens. 2008 wurde dieser Stieg zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt.

Ein weiterer wunderschöner Wanderweg ist der Selketalstieg, der bis nach Quedlinburg führt. Auf dieser Wanderstrecke kann man die historische Burg Falkenau besuchen und die romantische Schmalspurbahn, die Seketalbahn, sehen. Das “grüne Band” zieht sich entlang des ehemaligen Grenzstreifens und hier ist es möglich auf den Spuren der Geschichte zu wandern und gleichzeitig ein einzigartiges Naturerlebnis zu genießen. Weitere beliebte Wanderwege, auf denen es viel zu entdecken gibt, ist der Karst-Wander-Weg (der drei Länder Weg) und der Teufelspfad.

Das idyllische Gebirge ist ein perfektes Umfeld zum wandern. Es gibt viele verschiedene Wanderweglängen, Schwierigkeitsgrade und Wanderziele. Der Harz besitzt ein sehr gut ausgebautes Wanderwegnetz. Sie können sich die Wanderwege in Etappen aufteilen und werden fast überall im Harz ansprechende Übernachtungsmöglichkeiten finden. Sie haben die Möglichkeit auf eigene Faust zu wandern und die Schönheit zu genießen oder sich einer Wandergruppe anzuschließen. Der Harz ist ein einzigartiger Naturraum, der mit seinen Höhlen und der Gipskarstlandschaft beeindruckt. Zu jeder Jahreszeit lohnt es sich den Harz mit all seiner Vielfältigkeit zu bewandern oder mit Schneeschuhen zu erkunden.

Durch das Wandern im Harz ist es möglich den Alltag hinter sich zu lassen und Klippen und Wälder zu erkunden. Die überwältigenden Talsperren und die romantisch, plätschernden Bäche, sowie rauschende Wasserfälle und bemerkenswerte Felsschluchten kreuzen die Wanderwege im Harz. Genießen Sie auf den Wanderwegen romantische Wälder, versteckte Seen und die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Anzahl der Bewertungen: 4 Durchschnittliche Bewertung: 4.5

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*